Beiträge

Nachdem im Jahr 2018 erstmals die Ausszeichnung „Women of Legal Tech“ auf nationaler Ebene durch das Legal-Tech-Unternehmen BRYTER und Hogan Lovells verliehen wurde, konnte für die diesjährige Verleihung ELTA, die European Legal Technology Association, als Partner gewonnen werden.

Mit der zweiten Runde des Awards werden nunmehr auch Kategorien eingeführt, in denen der Preis verliehen wird. Diese sind:

  • Wissenschaft
  • Öffentlicher Sektor
  • Inhouse & Business
  • Entrepreneurship
  • Professional Services

Nominierungen und Stimmabgaben können noch bis zum 9.10.2020 unter https://womenoflegaltech.eu erfolgen; am 26.11.2020 findet sodann die Preisverleihung statt.